Dipl.-Ing. Arch. Marko Lenk

Nachdem Marko Lenk im Jahr 2004 erfolgreich sein Architekturstudium absolvierte, arbeitete er in einem Architekturbüro als angestellter Architekt, in welchem er bereits während seines Studiums arbeitete.

Im September 2003 gründete er dann, zusammen mit Herrn Dipl.-Ing. (FH) Dirk Schwamborn, das Architektur- und Ingenieurbüro Neunzig-Grad. 2009 wurde das Team durch den Architekten AKNW Dipl.-Ing. (FH) Markus Daniels erweitert. Anfang 2010 wurde Tina Rentmeister als weitere Gesellschafterin in dem Team aufgenommen.

Nachdem Ende 2014 die beiden Gesellschafter Dirk Schwamborn und Markus Daniels ausgeschieden sind, führten Marko Lenk und Tina Rentmeister das Büro unter neuem Namen (NEUNZIGGRAD Architekten GbR) weiter. Im August 2016 haben sich die Büros NEUNZIGGRAD Architekten GbR und das Architekturbüro Hülsdonk und Partner zusammengeschlossen. Seit August 2016 führt Marko Lenk, zusammen mit den Gesellschaftern Karl-Heinz Hülsdonk und Tina Rentmeister, die NEUNZIGGRAD Hülsdonk Architekten PartGmbB, welche derzeit 5 Mitarbeiter beschäftigt.

Anfahrt

Anfahrt

Kontakt